A-Jugend punktet auswärts beim TuS Felde und gewinnt 1:0 (1:0)

Wer grätscht, hat vorher was nicht richtig gemacht und so dauert es gerade einmal 6 Minuten, bis die BT den bisherigen ungeschlagenen Tabellenführer im 44 Kilometer entfernten Kreis Rendsburg-Eckernförde vom Thron stößt.

Einen Freistoß führt Ardian auf Serhat aus, der galant mit einen Site-Kick verlängert und Talys dann abgezockt trocken einnetzt.

Die sich wiederholenden und auch mehr als grenzwertigen Situationen, in der unsere Spieler mit offener Sohle angegrätscht werden, meistern wir am Ende erfreulicherweise unverletzt. Ein Schienbeinbruch reicht wirklich ….

Der Gegner kann ein bis zweimal vor unser Tor gelangen. Die Abwehr um Ardian und Fabi, spätestens aber Simon dann pariert alles unaufgeregt. Ansonsten finden über weite Strecken die Spielszenen in des Gegners Hälfte statt. Mit zunehmender Spieldauer in Halbzeit eins vergessen wir in Ruhe durchzukombinieren und finden in Halbzeit zwei über weite Strecken wieder zur Grundordnung.

Die Mannschaft trat heute entschlossen gemeinsam auf und jeder arbeitete für den anderen, so dass dem Gegner auch keine Entfaltungsmöglichkeiten gegeben wurden.

Wir müssen weiter dran bleiben und cool unser Spiel machen und nicht hektisch auf die äußeren Einflüsse reagieren und dabei hastig zu werden.

Am Ende ein mehr als verdientes Ergebnis und Glückwunsch natürlich an das Team für eine tolle Gesamtleistung und die erlangte Tabellenführung.

Jetzt heißt es dranbleiben….

Im Kader:

Simon

Ardian

Hüsam

Arjan

Talys

Niclas

Fabian

Oghuzan

Serhat

Ufuk

Drilon

Mika (ab 22.)

Alex (ab 28.)

Marvin (ab 51.)

 

Besonderheiten:

Serhat hat zwei weitere hochkarätige Chancen, die am Ende dann leider fehlschlagen und ist mit Niki heute Kilometerkönig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.