F 1 weiterhin erfolgreich!

Nach dem die ersten Spiele, als „alter Jahrgang“ im F-Jugendbereich erfolgreich bestritten wurden (1. Spiel gegen Grossenaspe 6:3 – 2. Spiel gegen SVHU 10:0 (!) und 3. Spiel gegen Nordlichter 7:4 ) gab es bei strömenden Regen in Kaki bei Fethispor ein 5:5 Unentschieden.

Nach vielen vergebenen Chancen vor dem gegnerischen Tor, kamen die Kaltenkirchner einmal richtig vor unser Tor und der Ball war drin 0:1.

Nach postwendenden Ausgleich durch Jenke, gingen wir mit 2:1 und 3:1 in Führung (Tore durch Arda). Allerdings hatten wir Probleme in der Abwehr, da Bathu leider erkrankt war. Er

ist hinten unverzichtbar, so dass es schnell zum Anschlusstreffer und zum zwischenzeitlichen 3:3 kam. Durch den enormen Druck der BT mussten die Kaltenkirchner die nächsten Treffer durch Marc und Jenke hinnehmen 5:3. Die Umstellungen in der Abwehr waren leider nicht von Erfolg gekrönt, da durch Unaufmerksamkeiten der Ball nicht aus der

Gefahrenzone geschlagen werden konnte und kurz vor Schluß es plötzlich 5:5 hieß.

Vor allem bei besserem Zusammenspiel und Chancenverwertung wäre ein Sieg drin gewesen! Nun kommt es am kommenden WE zum Gipfeltreffen gegen die KT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.