Top-Saisonleistung mit Punkteteilung

Die A-Jugend bleibt ungeschlagen und spielerisch überzeugend bis zum Komplettausfall 

des Mittelfelds im zweiten Durchgang.

Wir bestimmen absolut das Spielgeschehen und erstmalig wird besonnen und ohne Hektik Fußball gespielt, kombiniert, hinten rum das Spiel neu aufgebaut, Trainingsinhalte richtig gut umgesetzt.

Zahlreiche Torchancen bleiben von uns ungenutzt, zu keiner Zeit entsteht Gefahr für unser Tor. In der 29. Minute passt Talys zu Ari, der galant drei Spieler umdribbelt und aus 20 Metern ins linke untere Toreck das Spielgerät zur 1:0 Führung versenkt.

Auch in der Folge und nach der Halbzeitpause liegen die Spielanteile und Tormöglichkeiten bei uns. Einsatzfreudig halten wir die Zügel in der Hand und agieren, die Aktionen der Gäste aus Weddelbrook beschränken sich vor allem auf Reaktion und Einzelaktionen ohne nennenswerte Resultate.

Dann aber passiert noch nie Dagewesenes und ab der 70. Minute tun sich Abgründe für unser Team auf…

Zunächst muss Kapitän Niclas mit Wadenkrämpfen vom Platz, Talys verdreht sich ohne Fremdeinwirkung den Fuß, Mika und der frischeingewechselte Ahmed müssen auch verletzt vom Platz, wie auch Ari und Ardian, letzterer sich aber dann noch einmal auf den Platz schleppt.

Nach Ausfall des gesamten Mittelfelds gelingt den Gästen aus Weddelbrook erst in 90+2 der auch bis dahin in äußerst schmeichelhafte Ausgleich nach Standard (Ecke).

Es waren im Team:

Simon

Niclas

Marcel

Mika

Hüsam

Andreas

Alexander 

Fabian

Tobias

Ari

Talys

Ardian

Serhat

Ahmed

Maher

 

Bei der anschließenden Grillaktion mit Dartspiel im Vereinsheim hatten alle noch einmal Spaß, vielen Dank an Katja für die Vorbereitung und den Förderverein für den Support.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.